Qualität als Selbstverständnis

Unser Qualitätsmanagement unter Leitung von Dr. Hermann-Josef Schmidt arbeitet stets nach folgendem Leitmotiv:

Qualität ist niemals Zufall; sie ist immer das Ergebnis hoher Ziele, aufrichtiger Bemühung, intelligenter Vorgehensweise und geschickter Ausführung.
 

Immer besser werden – das ist unser Ziel

 

Die Isabellenhütte ist mit vielen ihrer Produkte Technologieführer. Um diese Vorreiterrolle weiterentwickeln zu können, bedarf es einer konsequenten Ausrichtung auf ständige Produkt- und Prozessverbesserungen.

Unser Qualitätsmanagement-System ist nach den Normen DIN EN ISO 9001:2008 und ISO TS 16949:2009 zertifiziert.

Die Isabellenhütte ist gemäß dem ESCC-System der European Space Agency (ESA) zertifiziert und somit als „qualified supplier“ für Weltraum-Anwendungen von Widerständen zugelassen. 

Durch die Anwendung dieser in allen Unternehmensbereichen gelebten Qualitätsmanagement-Systeme wird eine systematische Planung, Überwachung und Steuerung organisatorischer und technischer Prozesse erreicht.
 

Dr. Hermann-Josef Schmidt
Leiter Qualitätsmanagement